3-Schienen-Systeme

Bei 3-Schienen-Systemen handelt es sich in der Praxis um Systeme mit Mittelleiter. Häufig wird fälschlicherweise 3-Schienen mit 3-Leiter gleichgesetzt, was nicht korrekt ist.
Typische Vertreter von 3-Schienen Gleissystemen sind

  • Märklin Gleise der Spurweite H0 (2-Leiter)
  • TRIX Express Gleise der Spurweite H0 (3-Leiter)

Ein Vorteil der Märklin-Gleise ist, dass das Gleissystem elektrisch symmetrisch aufgebaut ist (gleiches Potential an rechter und linker Schiene) und daher die Kehrschleifenproblematik im Gegensatz zu 2-Schienen-Systemen nicht auftritt.

Beim Gleis-System TRIX Express müssen, wie bei 2-Schienen-Systemen, alle Achsen des Rollmaterials (Triebfahrzeuge und Wagen) die linken und rechten Räder gegeneinander elektrisch isolieren, andernfalls käme es zu einem Kurzschluss über die Achsen.

Ähnliche Einträge

Posted in , and tagged , .