Konstantstromquelle

Eine Konstantstromquelle erzeugt einen gleichbleibenden elektrischen Strom.

Eine Konstantstromquelle wird auch bei der Modellbahn zur Ansteuerung einer LED verwendet und erspart damit den ansonsten notwendigen Vorwiderstand, in der Praxis im Idealfall auch eine Sperrdiode als Verpolungsschutz.

Die Ansteuerung von Leuchtdioden mit einem konstanten Strom ist das ideale Verfahren, allerdings ist es auch etwas teurer als die konventionelle Technik mit Vorwiderstand und Sperrdiode.


Zusatzinformation ALAN:

In folgenden Bausteinen sind (sogar per Schieberegler einstellbare) Konstantstromquellen eingebaut:

  • BRICK-F,
  • BRICK-L,
  • BRICK-M,
  • BRICK-H.

Ähnliche Einträge

Posted in , , , , and tagged , , .