Linear-Motor

Ein Linear-Motor ist ein elektrischer Antriebsmotor für Eisenbahnfahrzeuge, der unabhängig vom Haftwert zwischen Rad und Schiene ist. Es handelt sich im Prinzip um einen Asynchronmotor, dessen Ständerwicklungen sich in linearer Form meist auf dem Fahrzeug befinden, während der Läufer auf der Strecke angebracht ist und aus einer Aluminiumschiene ohne Wicklung besteht.

Im Gegensatz dazu ist bei der Magnetschnellbahn Transrapid der Antrieb im Fahrweg untergebracht.

Ähnliche Einträge

Posted in , and tagged .