Pantograf

Bei der Bahn versteht man unter Pantograf einen Scheren-Stromabnehmer oder Einholm-Stromabnehmer (Halbscheren-Stromabnehmer), über den aus einer Oberleitung dem Triebfahrzeug elektrische Energie zugeführt wird.

Pantografen besitzen eine Federung, die den Stromabnehmer gegen die Oberleitung drückt und so für ständigen Kontakt sorgt. Die Federung ist heute oft als Luftfederbalg ausgeführt, wodurch der Anpressdruck variiert werden kann.

Mit Zunahme der Fahrgeschwindigkeiten sind die Einholm-Stromabnehmer gegenüber den Scheren-Stromabnehmern im Vorteil.

Siehe auch Oberleitung.

Ähnliche Einträge

Posted in , , , , and tagged , , .