Scheibenbremse

Die Scheibenbremse ist eine Bremse bei der im Gegensatz zur Klotzbremse nicht die Laufflächen der Räder als Reibflächen benutzt werden, sondern spezielle Bremsscheiben, die seitlich an den Radkörpern oder zwischen ihnen angebracht sind. Die Bremsbeläge bestehen aus Kunststoff. Mit Scheibenbremsen lassen sich höhere Geschwindigkeiten beherrschen, ihr Bremsmoment ist konstant und sie arbeiten geräuscharm.

Ähnliche Einträge

Posted in , and tagged , .